Theatersport Berlin – Aus dem Stand-aus dem Sitz-auf Zuruf

Theatersport aus Berlin agiert aus dem Stand oder Sitz und auf Zuruf…

–              … aber nicht ganz fehlerfrei, was bei einer Premiere nichts ausmacht, sondern eher noch den Spaßfaktor für Bühnenkünstler und Zuschauer erhöht.

nor

Der „Theatersport Berlin“ mit „Wer Mit Wem?“ feierte sine Premiere in einem neuen Format und wird ab jetzt jeden Dienstag im Pfefferberg Theater aufgeführt.

Die Theatertruppe „Theatersport“ ist bereits eine Institution und agiert seit 1995.

Im Mittelpunkt der Aufführung stehen zum einen zwei Schauspielmannschaften und zum anderen die Integration des Publikums, auf und abseits der Bühne. Im Klartext heißt das bei Theatersport und dem Stück „Wer mit Wem“: zwei Schauspielmannschaften treten gegeneinander an und liefern einen Wettstreit um die Gunst des Publikums, immer bezogen auf die Vorschläge des Publikums. Nach jeder Runde werden die Mannschaften neu gemischt. Der Sieger ergibt sich aus den einzelnen Bewertungen der Zuschauer und Sonderbewertungen.

nor

Je skurriler die Vorschläge der Zuschauer, desto schräger ist meist das Ergebnis der angestachelten Stegreif-Künstler.

 

 

Die ideale Bühne liefert dafür das Pfefferberg Theater im Prenzlauer Berg. Das Theater ist seit langem die Spielstätte verschiedener Künstlergruppen und seit den 1990er Jahren ein besonderer Kulturstandort in Berlin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s